SSB-Netz

Die geänderten Linienverläufe der von Netz 2018 betroffenen Stadtbahn-Linien ab 10. Dezember 2017:

Stadtbahnlinienverlauf U1 Netz 2018
Stadtbahnlinienverlauf U2 Netz 2018
Stadtbahnlinienverlauf U4 Netz 2018
Stadtbahnlinienverlauf U9 Netz 2018
Stadtbahnlinienverlauf U11 Netz 2018
Stadtbahnlinienverlauf U12 Netz 2018
Stadtbahnlinienverlauf U14 Netz 2018
Stadtbahnlinienverlauf U19 Netz 2018

Gesamtfahrpläne der Stadtbahn-Linien im Netz 2018 ab 10. Dezember 2017:

Linie U1
Linie U2
Linie U29
Linie U3
Linie U34
Linie U4
Linie U5
Linie U6
Linie U7
Linie U8
Linie U9
Linie U12
Linie U13
Linie U14
Linie U15
Linie U19

Flyer der SSB zum Netz 2018

Netz 2018 (veröffentlicht Ende Juli 2017) Netz 2018

Von Dezember 2017 an werden die Anschlusstunnel zwischen den Haltstellen Hauptbahnhof und Staatsgalerie gebaut. In dieser Bauphase können die Stadtbahnen nicht zwischen diesen Haltestellen fahren. Während dieser Zeit wird die SSB das Netz 2018 fahren. Der Zeitpunkt, an dem die SSB die gewohnten Verbindungen von der Haltestelle Staatsgalerie in beiden Richtungen wieder aufnehmen kann, ist noch unbekannt.

(Stand Juli 2017)

Es ändern sich ab Dezember 2017 die Fahrstrecken für folgende Stadtbahnlinien:

U1 (Fellbach – Charlottenplatz – Vaihingen)
U2 (Botnang – Charlottenplatz – Neugereut)
U4 (Hölderlinplatz – Charlottenplatz – Untertürkheim)
U9 (Heslach Vogelrain – Charlottenplatz – Hedelfingen)
U11 (Hauptbahnhof – Rotebühlplatz – Charlottenplatz – NeckarPark (Stadion)
U12 (Neckargröningen Remseck – Dürrlewang)
U14 (Hauptbahnhof – Charlottenplatz – Mühlhausen)
U9 (NeckarPark (Stadion) – Neugereut)
U21 (Südheimer Platz – Charlottenplatz)
U24 (Hölderlinplatz – Charlottenplatz)

Übergangsweise werden zwei neue Stadtbahnlinien eingeführt:

U29 (Hauptbahnhof – Vogelsang – Botnang)
U34 ( Südheimer Platz – Vogelsang)

Die Linienverläufe ab 10. Dezember 2017 wurden von der SSB im März 2017 bekanntgegeben: Das Netz 2018. Es wird voraussichtlich mindestens zwei Jahre lang gültig sein.

Pressemitteilung der SSB vom 28.3.2017

Die Sperrung des Streckenabschnitts zwischen Staatsgalerie und Charlottenplatz (Netz 2016) wird nicht im August 2017 beendet sein, sondern voraussichtlich bis mindestens Dezember 2017 andauern.

Die Linienverläufe der betroffenen Stadtbahn-Linien seit Pfingsten 2016 (bis Dezember 2017):


Gesamtfahrpläne der betroffenen Stadtbahn-Linien seit Pfingsten 2016 (bis Dezember 2017):

Vorüberlegungen der SSB zum Netz 2017

Da die Sperrung zwischen Staatsgalerie und Hauptbahnhof/ Arnulf-Klett-Platz voraussichtlich erst ab 2018 stattfinden wird, werden die dann gültigen Streckenverläufe vermutlich den Namen Netz 2018 tragen. 

U9 von Hedelfingen zum Südheimer Platz über Charlottenplatz
U29 von Vogelsang/ Botnang zum Hauptbahnhof
U34 von Heslach Vogelrain zum Hauptbahnhof
U14 von Mühlhausen zum Neckarpark
U12 von Remseck nach Dürrlewang über Hauptbahnhof und Charlottenplatz
U1, U2 und U4 wieder „normal“, also über Charlottenplatz
U11 ab Hauptbahnhof über Berliner Platz und Charlottenplatz

Visualisierungen der Stadtbahnsperrungen:

unsere-stadtbahn.de_Strecken-Unterbrechungen

(Quelle: unsere-stadtbahn.de)

StadtBahnSteine

(Quelle: parkschuetzer.de)

Schere

(Quelle: parkschuetzer.de)